Energie - Wasser - Wärme

 

Werde selbst zum Gestalter einer nachhaltiger Stadt Dresden und bringe deine Wünsche und Meinung für die weitere Gestaltung des Fördergebiets "Dresden Südost" ein, indem du bis Donnerstag, den 14. April 2022, an der Umfrage Blaues Band Geberbach teilnimmst. Hier geht's direkt zum Online-Fragebogen:

Blaues Band Geberbach – Beteiligungsportal Landeshauptstadt Dresden (sachsen.de)

Die Ergebnisse der Bürgerbefragung fließen in den weiteren Planungsprozess ein und helfen, das Projekt nach den Bedürfnissen der Menschen in Dresden zu gestalten.

 

Hintergrund: 

Mit dem einstimmigen Stadtratsbeschluss vom 22. März 2018 zum neuen Fördergebiet "Dresden Südost" fiel auch der Startschuss für das zentrale Projekt "Blaues Band Geberbach".

Der Geberbach, welcher ab der Dohnaer Straße Prohliser Landgraben genannt wird und anschließend in den Niedersedlitzer Flutgraben mündet, soll in einem etwa 4 Kilometer langen Bereich in zwei Abschnitten renaturiert und erlebbar gemacht werden.

Dazu fand die erste Bürgerbefragung im Sommer 2019 statt. Nach zwei Jahren Vorplanung wurden bis zum Jahresende 2021 die ersten Überlegungen in der Stadtverwaltung und verschiedenen Ausschüssen vorgestellt. Diese Vorschläge werden nun im Rahmen einer weiteren Bürgerbeteiligung auch der Öffentlichkeit präsentiert und diskutiert. Das dazu stattgefundene Bürgerforum kann ebenfalls auf der Projekt-Website angeschaut werden.

Im Ergebnis der Öffentlichkeitsbeteiligung soll sich aus den vorgestellten Möglichkeiten eine sogenannte Vorzugsvariante herauskristallisieren. Diese wird dem Stadtrat Ende nächstes Jahres zum Beschluss vorgelegt. Stimmt der Stadtrat zu, können in den Folgejahren die praktischen Lösungen für die vielen Detailfragen entwickelt, die Genehmigung bei der Landesdirektion Sachsen beantragt, Fördermittel eingeworben und die praktische Umsetzung erfolgen. 

Weitere Informationen über das Projekt und die Ergebnisse der ersten Bürgerbefragung findest du unter:

Blaues Band Geberbach (dresden.de)

 

Bildquelle: Landeshauptstadt Dresden

Quellen: 

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2022/04/pm_001.php

https://www.dresden.de/de/stadtraum/umwelt/umwelt/oberflaechenwasser/blaues-band-geberbach.php?pk_campaign=Shortcut&pk_kwd=BlauesBand

 

Lade dir jetzt die kostenlose cleema-App herunter und rette das Klima.
Je mehr Leute die cleema App nutzen, desto besser fürs Klima und Dresden.