Energie - Wasser - Wärme

Dresdens angehende Viertklässler dürfen sich auch in 2022 wieder auf das Möhrchenheft freuen: Das besondere Hausaufgabenheft liefert zusätzlich zur klassischen Version jede Menge Anregungen zu den Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Auf motivierende Weise vermittelt es Grundschulkindern, wie man bewusster leben kann. Die praktischen Tipps beziehen sich konkret auf die Lebenswelt der Kinder in unserer Stadt und sind einfach umsetzbar. 

Das Konzept stammt ursprünglich aus Weimar, regionale Ausgaben gibt es inzwischen auch in anderen Städten Thüringens sowie in Leipzig, Berlin und Hannover. In Dresden wurde es in diesem Jahr zum vierten Mal aufgelegt und wird pünktlich vor Beginn des neuen Schuljahres an über 30 Dresdner Grundschulen verteilt. 

Gemeinschaftsprojekt städtischer Unternehmen

Das Möhrchenheft ist ein Projekt der Lokalen Agenda Dresden, das der Verein gemeinsam mit der Landeshauptstadt Dresden und den städtischen Unternehmen DVB, SachsenEnergie, Stadtreinigung und Stadtentwässerung umsetzt. Die Partner füttern das Heft inhaltlich und finanzieren es. So kann es den Schülern kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

 

Lade dir jetzt die kostenlose cleema-App herunter und rette das Klima.
Je mehr Leute die cleema App nutzen, desto besser fürs Klima und Dresden.